Trikot Shop noch bis Sonntag geöffnet

Für alle die noch nicht zugeschlagen haben, ist der Trikotshop noch ein paar Tage geöffnet. Weihnachten naht und ihr habt noch kein Geschenk? Keine Sorge. Der Cross Cup hilft in allen Lebenslagen! Wie wäre es mit dem schönen Teilnehmer:innen Trikot? Auch Fans, Fotografen und Co. können zuschlagen! Bestellen könnt ihr das Trikot über den Bioracer Shop (hier entlang). Alle Trikots, die in dieser Bestellrunde bestellt werden, sind rechtzeitig zum Finale in Mannheim da und können dort abgeholt werden. Fotos: Nina Ludwig Graphik und Design: Simon Hoffmann […]

Weiterlesen…

Auf geht’s nach Heidelberg!

Am Sonntag, den 11. Dezember 2022, lädt der RSV Heidelberg das erste Mal alle Radsportfans zu einem Cyclocrossrennen ein. Stattfinden wird es auf dem US-Airfield-Gelände.  Das Airfield liegt direkt neben der neuentstandenen Bahnstadt und wie es sich für Heidelberg gehört, kann man natürlich von hier aus auch das Schloss sehen. Es sei denn es ist so nebelig wie in Herxheim. Es verbindet also Tradition und Moderne in Heidelberg. Die Anreise über die A5 erfolgt über die Speyrer Straße und den Diebsweg. Parkmöglichkeiten werden direkt auf dem Airfield gegeben sein. So ein ehemaliges Flugfeld ist natürlich eher flach und reich an […]

Weiterlesen…

Vollgas in Herxheim!

Weiter geht es mit dem 2. Lauf des elektroland24.de Cyclocross Cup p/b Wahoo in Herxheim. Traditionell sind wir hier auf dem Gelände der Speedway-Bahn zu Gast. Der Kurs ist besonders schnell und hat viele kleine Anstiege, die einen explosiven Antritt fordern und natürlich die Schnecke – bei manchen geliebt, bei manchen gehasst. Im Gegensatz zum letzten Jahr war es dieses Mal wenig schlammig und dafür noch schneller. Gutes Wetter war angekündigt, so konnte es also los gehen. Am Morgen lag noch dichter Nebel über dem Kurs, sodass daraus einige sehr schöne Fotos resultierten. Den Start machten die Masters 2/3/4 zusammen […]

Weiterlesen…

ACHTUNG! Mehlingen wird durch Darmstadt ersetzt

Achtung! Achtung! Es gibt eine Änderung im Rennkalender. Das Rennen in Mehlingen kann leider wegen einer Baustelle nicht stattfinden. Zum Glück haben wir Ersatz gefunden. Der VC Darmstadt übernimmt den Termin und wird am 18.12.22 ein Rennen auf ihrer verlängerten Trainingsstrecke an der Radrennbahn durchführen. Ein ganz tolles spontanes Engagement der Darmstädter:innen, das ihr hoffentlich alle unterstützt und zahlreich nach Darmstadt kommt. Die Ausschreibung geht demnächst online und dann geht es los. Die Strecke kennen viele von euch ja schon von den Mittwochstrainings. Sie wird zusätzlich um eine Schleife am Schulhof und Tennisplatz ergänzt. Wir freuen uns, dass das so […]

Weiterlesen…

Fango im Kurpark

Am Sonntag startete der erste Lauf des elektroland24.de Cyclocross Cup pb Wahoo in Baiersbronn im Kurpark Klosterreichenbach. Doch eigentlich ging es schon am Vortag los. Denn dort nahmen über 30 Kinder und Jugendliche den Kurs schonmal unter ihre Reifen. Im Rahmen eines Lehrgangs des Radsportverbands Baden stand der ganze Tag im Zeichen des Querfeldeinsports und die Jüngsten konnten unter Anleitung von Landestrainer Johannes Kauz, Crosskoordinator Johannes Hund und Ex-Profi Hannes Genze die Strecke kennen lernen und an ihren Linien feilen. Eine gute Initiative des Verbands. Der Regen der Vortage zeigte schon am Samstag seine Wirkung, sodass bereits erste Schlammlöcher und […]

Weiterlesen…

Angriff auf gelb – Lars Hemmerling im Interview

Im letzten Jahr konnte Lars Hemmerling bereits den Lauf in Rheinzabern gewinnen und rückte damit nah an den Gesamtsieger Sascha Starker heran. In diesem Jahr soll es das gelbe Trikot sein. Der 21 jährige angehende Polizist aus dem Saarland ist auch dieses Jahr für das Team Beacon am Start. Was er am Cross so schätzt und wie es zum gelben Trikot gehen soll, lest ihr hier! Der Sommer ist vorbei, der Winter kommt. Steigt die Vorfreude? Die Vorfreude ist absolut da. Bedingt durch mehrere Faktoren konnte ich in der bisherigen Saison nur an wenigen Rennen teilnehmen. Umso mehr freue ich […]

Weiterlesen…

Änderung der GA gegenüber Erstausschreibung

Die Generalausschreibung wird unter Punkt 5 geändert, damit ist der Einsatz von Rädern mit einer Lenkerbreite größer als 50 cm in den Klassen U11-U15 möglich. Alt: Sonderregelung U11/U13/U15 männlich/weibliche Klassen: MTB-Räder sind erlaubt.Lenkerbreite max. 50 cm, keine Lenkerendhörnchen. Neu:Keine Begrenzung in der Lenkerbreite bei MTB Rädern inder U11/U13/U15. Lenkerendhörnchen sind weiterhin untersagt Viel Erfolg […]

Weiterlesen…

Gesamtsiegerin der Frauen Lisa Heckmann im Interview

Der Sommer geht dem Ende zu, die Tage werden kürzer. Wie sieht es bei dir aus, kommt Freude auf die neue Saison auf? Tatsächlich bin ich die letzten Jahre über Sommer keine Rennen gefahren, da mein Fokus auf der Cyclocross-Saison liegt. Von daher ist die Freude groß, wenn die Saison beginnt. Du bist jetzt seit einigen Jahren bei Wolfram Kurschat im Team unterwegs. Bleibt es so oder gibt es hier Neuigkeiten zu vermelden? Ich stehe auch dieser Saison für das Team „Kurschat Consulting Cyclocross Team“ am Start.  Beim Internationalen Saisonauftakt in Bensheim und Lützelbach warst du bereits an der Startlinie […]

Weiterlesen…

Von der Hobbyklasse zur Lizenz – ein Rückblick und Ausblick mit Benny Meyers

In unserer kleinen Interviewserie machen wir weiter mit Benny Meyers vom RRC Endspurt Mannheim und Team Star Cross. Im letzten Jahr gewann er die Hobbyklasse der Fahrer Ü40. In der kommenden Saison wagt er sich in die Klasse der Masters 2 Fahrer. Was er dort erwartet und was er vielleicht vermissen wird, könnt ihr hier lesen. Von der Tour de France kennen wir alle die Bilder von Fahrer:innen, die im Wertungstrikot schlafen. Kam dein Trikot nach dem Gesamtsieg auch mit ins Bett oder war der Erfolg dann doch nicht soo groß für dich? Am liebsten hätte ich das gemacht, aber […]

Weiterlesen…

Vorjahres Sieger der Herren Sascha Starker im Interview

Wir starten in die neue Saison mit einer kleinen Interview Serie. Den Anfang macht Sascha Starker, im letzten Jahr Sieger der Gesamtwertung der Männer Elite. Der Bensheimer wird auch in dieser Saison wieder am Start stehen und gibt einen kleinen Ausblick auf die kommende Saison und hat auch ein paar Tipps fürs Training. Eine klassische Frage zum Einstieg: Wie war der Sommer? Was hast du gemacht? Im Sommer bestreite ich meine MTB Saison. Diese verlief bis auf wenige Ausnahmen sehr gut. Ich konnte wieder einige Rennen Gewinnen und auch bei Etappenfahrten einige Erfolgserlebnisse einfahren. Daher kann ich motiviert in die […]

Weiterlesen…